Speedport einrichten

Mit Hilfe dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Speedport mit dem Ventengo SIP-Konto konfigurieren.

Auf der Startseite können Sie unter dem Punkt Konfiguration den Unterpunkt Telefonie auswählen. In diesem Unterpunkt Telefonie müssen Sie anschließend auf DSL Telefonie klicken.


Anschließend im mittleren Bereich auf DSL-Telefonnummer einrichten klicken.


Als nächstes öffnet sich folgendes Fester, wo Sie Ihre persönlichen Daten eingeben müssen.


Tragen Sie jetzt in die jeweiligen Zeilen folgendes ein:

  • Internetrufnummer: Eine Ihrer Ventengo VoIP-Rufnummern
  • Benutzername: Ihren Ventengo-Voip-Namen ( Achtung hier AT und nicht @)
  • Passwort: Ihr Ventengo-Voip-Passwort. Dieses kann vom Login-Passwort abweichend sein. Anschließend müssen Sie das Passwort noch einmal wiederholen.
  • Registrar Proxy: sip.ventengo.de
  • Port Registrar Proxy: 5060

 


Klicken Sie zum Schluss auf Speichern. Nun können Sie über Ihr Speedport auch die günstigen Ventengo Tarife nutzen.

Hinweis: Manche Telekom-Speedport-Router weisen im Feld "Internettelefonnummer" numerische Eingaben zurück. In diesem Fall einfach sowohl bei "Internettelefonnummer" als auch bei "Benutzername" den Benutzernamen eintragen.