Snom IP Telefone einrichten

Mit Hilfe dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die Snom IP Telefone Snom 320 und Snom 820 mit dem Ventengo SIP-Konto konfigurieren.

Voraussetzungen:
Ihr Telefon und der PC sind mit dem Router verbunden, es existiert eine Internetverbindung und Sie haben einen aktuelle Web-Browser installiert. Dann müssen Sie natürlich noch einen Account bei Ventengo haben.

Geben Sie im Adressfeld des Web-Browsers die IP-Adresse des Telefons ein (Beispiel: http://192.168.2.173). Nach dem erfolgreichem Verbindungsaufbau wird im Browser die Web-Konfigurator-Seite angezeigt.

Das sieht dann beim Snom 320 und Snom 820 wie folgt aus:

Snom 320
Ventengo Snom320


Snom 820
Ventengo Snom820

Links können Sie zwölf verschiedene "Identitäten" aufrufen. Klicken Sie z.B. auf Identität 1, wenn Sie hier noch keine anderen Daten hinterlegt haben.

Nach Auswahl der Identität öffnet sich ein neues Fenster, wo Sie unter anderem Ihre Login-Daten eingeben können.

Wählen Sie nun den Login-Bereich aus und achten darauf, dass "Identität aktiv" auf "an" steht bzw. das Symbol grün leuchtet.



Tragen Sie jetzt in die jeweiligen Zeilen folgendes ein:

  • Angezeigter Name : Ihren Ventengo-Voip-Namen ( Achtung hier AT und nicht @)
  • Account/ Nutzererkennung : Ihren Ventengo-Voip-Namen ( Achtung hier AT und nicht @)
  • Passwort : Ihr Ventengo-Voip-Passwort. Dieses kann vom Login-Passwort abweichend sein.
  • Registrar: sip.ventengo.de
  • Outbound Proxy: sip.ventengo.de
  • Authorisierungsname : Ihren Ventengo-Voip-Namen ( Achtung hier AT und nicht @)


Klicken Sie zum Schluss auf Speichern. Nun können Sie mit Ihrem Snom 320 bzw. Snom 820 IP-Telefon Ventengo nutzen.