SIP-Konten einrichten für Android OS

Köln, Juli 2012

Für Android OS haben Sie ab der Version 2.3 „Gingerbread" die Möglichkeit den internen SIP-Client von Android zu nutzen. Einige Hardwarehersteller haben diese Möglichkeit aber leider geblockt. Sollte bei Ihrem Smartphone die Option bestehen, können Sie, sofern Sie mit einem WLAN verbunden sind, Anrufe über das Internet anstatt über Ihr Mobilfunknetz durchführen.

Hierzu müssen Sie lediglich Ihr Telefon für die Verwendung eines Kontos für Internetanrufe konfigurieren. Wie das funktioniert und wie Sie dabei noch mit Ventengo VoIP sparen könne, zeigen wir Ihnen hier.