Grandstream IP Desktop Telefone für VoIP-Service „Ventengo" von Ventelo zertifiziert

Brookline, MA und Köln, Deutschland (27. Februar 2013)

Ventelo, Anbieter von Sprachprodukten für Festnetz- oder Mobiltelefonie mit Sitz in Deutschland, und Grandstream Networks, führender Hersteller von IP-Voice- / Video-Telefonie- und IP-Video-Überwachungs-Lösungen, gaben heute gemeinsam bekannt, dass Grandstream seine GXP IP-Desktop-Telefone mit dem von Ventelo angebotenen VoIP-Dienst „Ventengo" getestet und zertifiziert hat. Die vollständige Kompatibilität gewährleistet, dass Ventengo-Kunden einfach und kostengünstig Grandstreams GXP SIP-Telefone, einschließlich des neuen GXP2200 Enterprise Application Phone for Android TM, mit Ventengo und den erweiterten Vorteilen des VoIP-Produktes nutzen können.

Ventengo ist ein innovativer Prepaid-Service der Kölner Ventelo GmbH und bietet seinen Kunden kostengünstige und einfach zu bedienende Voice over IP Sprachdienstleistungen. Da das Produkt den SIP-Standard unterstützt, können die Ventengo-Dienste problemlos auf den meisten IP-Telefonen und Smartphones genutzt werden. So ist es mit Ventengo möglich, bequem von zu Hause oder unterwegs zu telefonieren und dabei teure Gebühren für Ferngespräche zu vermeiden ohne dabei den Telefonanbieter wechseln zu müssen. Besonders eignet sich Ventengo auch auf Reisen im Inland oder im Ausland.

"Wir freuen uns über die Zertifizierung der Grandstream SIP-Telefone für unseren Sprachdienst Ventengo", sagte Dietmar Becker, Geschäftsführer der Ventelo GmbH. "Damit hat ein weiterer bedeutender Hersteller von IP-Telefonen unseren Service erfolgreich getestet."

Grandstreams SIP-Telefone der GPX-Serie bietet kostengünstige Endgeräte mit best-in-class HD-Audio, umfassenden Anruffunktionen, mehrsprachigen Support, hohe Sicherheit, einfache Bedienung und automatisierte Konfiguration mit TR-069-oder HTTPS-, erweiterter XML-Anpassung und mehr. Mehr als ein Dutzend GXP-Modelle stehen dabei zur Verfügung: vom einfachen Einzelplatztelefon bis zum Executive Gerät mit bis zu sechs Leitungen in HD-Qualität mit integriertem PoE. Das kürzlich veröffentlichte GXP2200 Enterprise-Application Phone für Android, eines der wenigen Desktop-Telefone auf dem Markt, dass auf der Open Source Android-Plattform basiert, bietet Unternehmen ein qualitativ hochwertiges HD-Gerät mit vielen Telefonie-Funktionen, dass sich durch die Entwicklung neuer Android-Applikationen flexibel und individuell einsetzen lässt, um Geschäftsprozesse zu verbessern.

"Grandstream freut sich, den erfolgreichen Abschluss der Interoperabilitätstests zwischen unserer preisgekrönten GXP-IP-Telefon-Reihe und dem flexiblen VoIP-Dienst Ventengo bekannt zu geben", sagte David Li, CEO von Grandstream. "Ventengo-Kunden können nun getrost Grandstream IP-Telefone einsetzen und von den Vorteilen sowohl der Grandstream IP-Telefone sowie dem flexiblen Sprachdienst Ventengo nutzen."