Die eigene Rufnummer als abgehende Voice over IP Rufnummer

Köln, November 2012

In der im September durchgeführten Kundenzufriedenheitsanalyse wurde gewünscht, dass als abgehende Rufnummer die eigene Festnetznummer eingetragen werden kann.Diesen Verbesserungsvorschlag haben wir nun umgesetzt. In Ihrem Kundenaccount myventengo finden Sie unter dem Menüpunkt „Produkte" und dort unter „VoIP" die Beschreibung zur Rufnummernübertragung.

Wir benötigen nur eine „Erklärung zur Rufnummernübertragung" und schon trägt unser Kundenservice Ihre eigene Rufnummer als abgehende Rufnummer für das angegebene Ventengo VoIP Konto ein. So sieht dann der Angerufene sofort, dass Sie anrufen und rätselt nicht über die Rufnummer.

Der „Umweg" über die schriftliche Erklärung dient Ihrer eigenen Sicherheit und soll einen Missbrauch Ihrer Rufnummern verhindern.